Mathe: 06
Franz.: 06
Latein: 05
Religion: 05
Deutsch: 04
Englisch: 04
Physik: 06
Sozialk.: 03

gesamt: 39

Schnitt: 2,41


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/fernabi2010

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
RelO 4 fertig!

Mein neues Patentrezept: Einfach drauf los schreiben und gucken, was dabei rauskommt. In Reli stehen meine Chancen, auf diese Art ne halbwegs gute Note zu kriegen noch relativ gut, denk ich. Die Aufgabe war zumindest besser als die letzte, da hab ich nur ne knappe Seite zustande gekriegt, jetzt hab ich immerhin ca. 3 Seiten geschaft.
 
Und wieder frag ich mich, ob das, was man im Heft über ein bestimmtes Thema erfährt, wirklich Grundlage für das sein sollte, was man hinterher schreibt. Oder anders ausgedrückt: Wenn man jetzt so einen Text im Abi vorgelegt kriegt, wo man vorher natürlich noch nicht wissen kann, wer der Autor dieses Textes sein wird, muss man sich dann darauf verlassen können, dass diese klägliche Randnotiz, die immer dabeisteht, ausreicht, um den Text richtig lesen zu können, ohne in ne völlig falsche Richtung zu stolpern? Ich würde mich jetzt nicht grad als Nietzsche-Expertin bezeichnen, aber man hat natürlich, wenn man irgendwelche anderen biographsichen oder sonstigen Infos im Hinterkopf hat, einen Vorteil (oder auch einen Nachteil, wenn diese Info evtl. aus einer anderne "Epoche" der Biographie stammen und dem vorliegenden Text vielleicht sogar kontraproduktiv gegenübersthen). Deswegen regt es mich auch immer auf, dass bei den Texten, auch in Deutsch, nie dabei steht, in welchem Jahr sie geschrieben wurden, sondern immer nur die Quelle "Aus dem Lesebuch für die Oberstufe, Seite sowieso". Das kommt auch auf meine Liste von Verbesserungsvorschlägen ^^
 
Jetzt hab ich also tatsächlich den Rest des Tages frei. Das heißt, ich werd vorm JuLe noch mal eben nach Rahlstedt fahren (verzichte aber diesmal darauf, alles noch mal handschriftlich abzuschreiben, dafür hab ich grad irgendwie keinen Nerv, außerdem tun meine Handgelenke jetzt schon weh...) Hoffe mal, ich krieg den Drucker zum Laufen. Ich könnte natürlich schon mal ein bisschen mit dem nächsten Heft anfangen (Französisch in dem Fall), aber dann wäre der Belohnungsfaktor ein bisschen dahin, dass ich jetzt schon so früh fertig bin. Also werd ich mir wohl mal wieder den Luxus gönnen, ein nichtschulisches Buch zu lesen *Ö*
28.9.10 06:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung