Mathe: 06
Franz.: 06
Latein: 05
Religion: 05
Deutsch: 04
Englisch: 04
Physik: 06
Sozialk.: 03

gesamt: 39

Schnitt: 2,41


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/fernabi2010

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schon wieder krank -.-

Was soll ich sagen... Ich hab ungefähr auf Höhe der dritten Rippe beidseitig stechende Schmerzen (wahrscheinlich mit unterschiedlicher Herkunft, aber bin ja Symmetrie-Fan...) dazu noch leichte Herzrhythmusstörungen und totale Ermüdungserscheinungen. Kurz: die idealen Voraussetzungen fürs Lernen *narf* Man sollte auch nicht dem Irrglauben verfallen, zwei parallel auftretende Erscheinungen wären kausal irgendwie miteinander verknüpft. Fazit: Ich bin mitterweile wohl schon ein Fall für Dr. House...
 
Wahrscheinlich wäre es weniger schlimm, wenn ich nicht diesem Druck ausgeliefert wäre, die nächsten paar Wochen 100%ig funktionieren zu müssen, um mein Ziel doch noch irgendwie zu erreichen. Ich seh schon wieder die Fälle davonschwimmen und frage mich, ob ich das Projekt "Abitur" wohl jemals werde zuende bringen können. Jeder würde es wahrscheinlich verstehen, wenn ich mich jetzt erst mal etwas schone, um dann später wieder richtig fit zu sein (hoffentlich). In diesem Zustand kann ich jedenfalls keine Prüfung schreiben (auf jeden Fall nicht so, dass ich später mal sagen kann, der jahrelange zeitliche, nervliche und auch finanzielle Aufwand hätte sich gelohnt...) Wenn ich grad so mit Ach und Krach bestehe und dann einen Schnitt von 3 Komma nochwas habe, das könnte ich mir, glaub ich, nicht verzeihen...
 
Also ist guter Rat mal wieder teuer. Abbrechen komtm auf keinen Fall in Frage, jetzt erst mal abwarten, was die Untersuchung nächste Woche ergibt (oder vielleicht geh ich am Montag auch mal zu meiner Hausärztin, dann soll die da mal ein bisschen Druck machen, von wegen "Der Professor ist leider bis Ende des Monats nicht zu sprechen"...) Am besten, ich kümmer mich im Moment um eher organisatorische Dinge, die nicht so viel Gehirnschmalz brauchen. Dann hab ich wenigstens nicht das Gefüh, gar nichts zu machen.
1.5.10 22:44


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung